Es war wieder eines der Zitterspiele. Das erste Paar (diesmal umgestellt) kam mit einem knappen Plus von der Bahn. Im zweiten Paar kam Tim auf der zweiten Bahn nicht ins Spiel so das Jörg die Partie zu Ende spielen musste. Letzterer konnte jedoch nicht verhindern das Mücheln mit einem knappen Plus führte. Das letzte Paar zeigte keine Nerven und konnte den Sieg für die Hausherren einfahren.
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Burgwerben_Muecheln.pdf)Burgwerben_Muecheln.pdf[ ]43 KB

Du hast keine Rechte zu kommentieren.
Wenn du registriert bist, logge dich ein und schreib deinen Kommentar.

   
© SV Burgwerben Kegeln