Es war eine spannende Partie. Das erste Paar kam mit 25 Minus von der Bahn. Das zweie Paar konnte wieder etwas Boden gut machen, obwohl die Gäste ihren Auswechselspieler einsetzten und erreichte 8 Plus. Im letzten Paar kam Steffen nicht ins Spiel für den Jan weiterspielte, Freital spielte souverän auf und gewinnt die Patrie mit 82 Holz.
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Burgwerben_Freital.pdf)Burgwerben_Freital.pdf[Sielbericht]43 KB

Du hast keine Rechte zu kommentieren.
Wenn du registriert bist, logge dich ein und schreib deinen Kommentar.

   
© SV Burgwerben Kegeln