Wie erwartet war das Verbandsligaspiel des SV Burgwerben in Dessau nur ein gebrauchter Tag. Die Gastgeber gewannen standesgemäß mit 7:1 Mannschaftspunkten (3598 : 3087). Den einzigen Punkt holte Steffen Neumer (554) gegen den „schwächsten“ Spieler der Heimmannschaft Manuel Conrad (552). Der Tagesbeste Alexander Röglin erzielte 665 Kegel. Auch sein Mannschaftskamerad Andreas Hofmann konnte mit 661 Kegeln über die sehr selten gespielte Marke von 600 spielen. Beiden gelang ein Spiel ohne Fehlwürfe.





Anhänge:
Diese Datei herunterladen (20170125_085731.jpg)Dessau - Burgwerben[ ]4447 KB

Du hast keine Rechte zu kommentieren.
Wenn du registriert bist, logge dich ein und schreib deinen Kommentar.

   
© SV Burgwerben Kegeln