Es war von Anfang an klar mit zwei ausgefallenen (kranken) Spielern das es schwer werden wird. Im ersten Paar fanden beide Spieler nicht ins Spiel und schon waren wir 94 Holz zurück. Nun hofften alle auf das zweite Paar. Doch Jan erwischte auch einen schwarzen Tag wurde durch Andreas Knesebeck ausgewechselt. Auch das letzte Paar konnte nichts anderes tun als weiteren Schaden zu begrenzen. Markranstädt gewinnt verdient.
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Burgwerben_Markranstädt.pdf)Burgwerben_Markranstädt.pdf[ ]42 KB

Du hast keine Rechte zu kommentieren.
Wenn du registriert bist, logge dich ein und schreib deinen Kommentar.

   
© SV Burgwerben Kegeln